Frühlingsputz

Frühlingsputz-
begeisterte
jetzt Anmelden!

Jetzt
anmelden!

Sauberpunkte

Wo ist es dreckig? Wo können
wir zupacken?

Sauberpunkt
melden

Auftaktveranstaltung zum "Frühlingsputz 2016"!

Mit Herrn Reiner Erben und Herrn Georg Holder.

08.04.2016

Kategorie: Frühlingsputz-Akteure

Zum Auftakt fand am 07.04.2016 eine Reinigungsaktion statt. Schülerinnen und Schüler der Werner-Egk-Grundschule sowie der Heinrich-von-Buz-Realschule sammelten fleißig mit ihren Lehrkräften in der Parkanlage neben der Werner-Egk-Grundschule und an den Grünstreifen der Thomas-Breit-Straße achtlos weggeworfene Abfälle ein.

 

Umweltreferent Reiner Erben und aws-Betriebsleiter Georg Holder halfen beim Einsammeln der Abfälle tatkräftig mit und lobten die Schülerinnen und Schüler für ihr vorbildliches Verhalten und ihr großes Engagement für die Umwelt.

 

Anschließend an die Reinigungsaktion standen eine Groß- und Kleinkehrmaschine zur Besichtigung und zum Probesitzen bereit. Vor allem das Probesitzen machte den Schülerinnen und Schülern große Freude. Solche Aktivitäten machen hungrig und durstig. Deshalb gab`s zur Stärkung frische Brezen und Getränke.

 

Reiner Erben und Georg Holder: "Wir freuen uns sehr, dass so viele Bürgerinnen und Bürger jedes Jahr beim Frühlingsputz mit anpacken und bedanken uns bei allen, die sich für ein sauberes Augsburg einsetzen und so gemeinsam ein Zeichen gegen Littering setzen". Littering ist die Unsitte, Abfälle im öffentlichen Raum achtlos wegzuwerfen oder liegen zu lassen, ohne die dafür vorgesehenen Abfalleimer oder Papierkörbe zu benutzen.  

 

Für den Frühlingsputz 2016 haben sich bereits 35 Gruppen mit 1.450 Kindern und Jugendlichen sowie 250 Erwachsenen angemeldet.

 

Der Augsburger Frühlingsputz geht noch bis 13. Mai. Bitte machen auch Sie mit! unter dem Motto Sauber ist in! Gemeinsam für ein sauberes Augsburg. Mit "Let`s Clean Up Europe" europaweit.